Datenschutzerklärung

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität einer Person ziehen lassen. Hierzu gehören z. B. der richtige Name einer Person, Adresse, Telefonnummer(n) sowie die E-Mail-Adresse. Sie können unsere Websites grundsätzlich ohne Offenlegung ihrer persönlichen Daten als Gast nutzen. Personenbezogene Daten werden von uns nur insoweit erhoben und gespeichert, wie sie für die Ausführung von Dienstleistungen erforderlich sind. Dies ist z. B. für den Versand von ExposÚs oder bei einer gewünschten Kontaktaufnahme nötig. Hierfür erbitten wir den Namen und die vollständige Anschrift von Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillige Angaben. Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nur für den Zweck, für den sie uns überlassen wurden, verwendet. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Serverstatistiken
Es werden vom Server automatisch Daten gespeichert, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Diese in den Serverstatistiken enthaltenen Informationen sind:
Art des Browsers und Version
das verwendete Betriebssystem
die zuvor besuchte Seite (Referrer URL)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Uhrzeit des Serverzugriffs
Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für
statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer
Website, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website (traffic). Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Informationen erfolgt nicht.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner ablegt. Sie dienen dazu, die Anzeige und die Verwendung der Seite nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Das von uns verwendete Content Management System verwendet nur nach erfolgtem Login Cookies. Sie als unser Gast sind davon also nicht betroffen.

Tracker
Wir verwenden derartige Techniken zum Überwachen Ihres Surfverhaltens nicht.

Datenweitergabe
Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Speicherung. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Auskunft erhalten sie telefonisch unter 08743/2711 oder schriftlich BWF Wohn- und Ferienhaus GmbH, Hörlkam 62 in 84144 Geisenhausen. Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Verantwortliche Stelle:
BWF Wohn- und Ferienhaus GmbH
Hörlkam 62
84144 Geisenhausen
Tel. 08743/2711
E-Mail: info@bwf-wohnbau.de